Gästebuch von Kämper-Spaniel.de

Name *

E-Mail *

Mail verstecken

Homepage

Bewertung der Seite

Eintrag *

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder

Internet- und E-Mailadressen werden automatisch umgewandelt

Was ist das?

1
2
3
4
5

In welchem Feld ist der Punkt?

Abschicken

26 Einträge auf 3 Seiten | Aktuelle Seite 1
[ 1 ] [ 2 ] [ 3 ]

26

Uschi schrieb am 17.04.2016 um 14:39:

Herzlichen Glückwunsch und alles Gute für den Wurf vom 3.4.2016 von Uschi mit Luna v.d. Kühtzenhöhe

%KOMMENTAREINLEITUNG%

%KOMMENTAR%

diesen Beitrag kommentieren Text verkleinern Text vergrößern Beitrag Drucken Beitrag zitieren Nach oben

25

Simon schrieb am 08.04.2016 um 10:17:

Sehr geehrte Sabine & Ulrich Kemper




Wir, Familie Simon, haben uns entschlossen, einen Cocker Spaniel-Welpen aufzunehmen. Der Züchter, bei dem wir einen Welpen erwarteten bzw. reserviert haben, hat leider keine Welpen bekommen. Stattdessen haben sie uns Ihre Seite empfohlen, und aufgrund dessen fragen wir Sie hiermit, ob schon alle Welpen in Ihrem kommenden Wurf reserviert sind, da wir ein großes Interesse an einem Rüden aus eben diesem Wurf haben.

Außerdem möchten wir gerne wissen, wie viel einer Ihrer Welpen kostet und unter welchen Bedingungen Sie Ihre Welpen verkaufen etc.



Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns per Email antworten würden bzw. auf ein mögliches Treffen/Telefonat.



Hier unsere Telefonnummer : 02161/179901



Mit freundlichen Grüßen,

Familie Simon

%KOMMENTAREINLEITUNG%

%KOMMENTAR%

diesen Beitrag kommentieren Text verkleinern Text vergrößern Beitrag Drucken Beitrag zitieren Nach oben

24

Christoph Schmidt schrieb am 02.02.2015 um 12:23:

Mein Interesse ist Innenraumgestaltung , und ich möchte, dass meine boxspringbett wie neue zu weit . Ich möchte einen neuen kw kaufen und meine Inspiration aus verschiedenen Geschäften aus.

%KOMMENTAREINLEITUNG%

%KOMMENTAR%

diesen Beitrag kommentieren Text verkleinern Text vergrößern Beitrag Drucken Beitrag zitieren Nach oben

23

Helga Walser schrieb am 20.03.2014 um 09:21:

Hallo Frau Kämper,
habe gerade ihre HP gefunden und mich sehr gefreut. Wir wohnen ja jetzt fast 20 Jahre schon in der Mitte Deutschlands und haben etwas den Kontakt verloren. Unsere Lady (Nina von der Kühtzenhöhe) wurde knapp 16 Jahre alt und war bis zum letzten Tag fit wie ein Turnschuh. Sie erlitt beim Jagen von Vögel einen Schlaganfall und ist dann sanft eingeschlafen. Ihr Vater war Tabs, der ja auch sehr alt wurde. Inzwischen haben wir 2 Cockerspaniel-Mädels (beide black an tan), die jetzt auch schon fast 12 Jahre alt werden, aber auch noch recht fit sind. Mir graut schon sehr davor, sie zu verlieren ...
Es ist einfach zu schön mit den Beiden.
Ich wünsche Ihnen weiterhin viel Erfolg mit ihrer Zucht und hoffe, dass man sich mal wieder auf einer Schau trifft
GLG aus der Mitte Deutschlands
Helga M. Walser

%KOMMENTAREINLEITUNG%

%KOMMENTAR%

diesen Beitrag kommentieren Text verkleinern Text vergrößern Beitrag Drucken Beitrag zitieren Nach oben

22

Dobler Bernd u. Brigitte schrieb am 24.02.2014 um 11:37:

Hallo Frau Kämper
Leider ist unsere Romi verstorben.
Nach vielen Untersuchungen beim
Tierarzt wurde festgestellt, Tumor
auf der Leber, wir wollten unserer
geliebten Romi Schmerzen ersparen,nach Absprache mit dem Tierarzt wurde sie eingeschläfert.
Es war sehr traurig für uns.
Gruß Fam. Dobler

%KOMMENTAREINLEITUNG%

%KOMMENTAR%

diesen Beitrag kommentieren Text verkleinern Text vergrößern Beitrag Drucken Beitrag zitieren Nach oben

21

Bianca Dudenhöffer schrieb am 16.10.2013 um 15:11:

24 Jahre ist es her... als ich 4 Jahre alt war und meine Eltern mich überraschten mit "Talina von der Kühtzenhöhe", die kleine, pechschwarze Hündin, meine beste Freundin, mit der ich durch dick und dünn ging bis ich 17 war... 10 Jahre ist es nun her, dass ich sagen musste: wir sehen uns am Ende des Regenbogens und noch immer kullern die Tränen, wenn ich an diesen wunderbaren, einmaligen Hund denke... vielen Dank für diesen Hund, für 13 unvergesslich schöne Jahre... für immer im Herzen - meine Talina!

%KOMMENTAREINLEITUNG%

%KOMMENTAR%

diesen Beitrag kommentieren Text verkleinern Text vergrößern Beitrag Drucken Beitrag zitieren Nach oben

20

Barbara Schreyer schrieb am 01.06.2013 um 15:42:

Rosco von der Kühtzenhöhe war mein erster Cockerspaniel. Ich habe hier immer noch ein Bild von ihm stehen, das bei der Familie Kühtz im Garten aufgenommen wurde. Damals war ich 10 Jahre alt. Das ist jetzt mehr als 35 Jahre her. Ich denke immer noch an die freundliche Aufnahme der Familie Kühtz und wie glücklich ich über diesen Hund war. Er hat mich als Kind bis zum Studium begleitet

%KOMMENTAREINLEITUNG%

%KOMMENTAR%

diesen Beitrag kommentieren Text verkleinern Text vergrößern Beitrag Drucken Beitrag zitieren Nach oben

19

sandyronger schrieb am 01.06.2013 um 09:26:

There are abounding affluence casting brash a admirable dress and accessories, so that those whom coveted fashion, and in the tip of the pyramid is the Hermes haversack sits. It and the history of the Princess and the top of the acclaimed absolute and hand-made, a Hermès haversack bureau the ultimate agreeable status, http://buyhermesol.com/Hermes-Handbags-category-10.html more information it was arresting and bunched accomplishment with a adapted abashed as saying: "I did it ! "Hermès haversack is so acclimatized accretion to its around-the-clock beauty, afflicted ambit as able with about any accomplishment of function.

%KOMMENTAREINLEITUNG%

%KOMMENTAR%

diesen Beitrag kommentieren Text verkleinern Text vergrößern Beitrag Drucken Beitrag zitieren Nach oben

18

Haide Haufe schrieb am 30.04.2013 um 18:29:

Nach vielen Jahren guter Betreuung unseres schwarzen Cocker Spaniels "Stupsi" möchten wir jetzt unseren Dank ausprechen für das super Trimmen unseres "verdackelten Cockers" Mitbringels aus Spanien.

Der Weg von Sulzburg im Markgräfler Land ist zwar weit aber wir kommen zum Frühjahrsschnitt dankbar und gerne wieder.

Haide & Henner Haufe

29..4.2013

%KOMMENTAREINLEITUNG%

%KOMMENTAR%

diesen Beitrag kommentieren Text verkleinern Text vergrößern Beitrag Drucken Beitrag zitieren Nach oben

17

Walter u. Gisela Zoder Mosbach schrieb am 03.04.2013 um 11:26:

Hallo Familie Kämper,
demnächst werden wir von Mosbach nach Schwetzingen
umziehen - natürlich mit
unserer Shiva. Auch dort
wird sie einen schönen
Garten zum rumtollen haben
und wir können täglich am
Rhein spazierengehen.
Über Pfingsten fahren wir
wieder ans Meer nach Holland.

Herzliche Grüße
Walter u. Gisela Zoder
Shiva

%KOMMENTAREINLEITUNG%

%KOMMENTAR%

diesen Beitrag kommentieren Text verkleinern Text vergrößern Beitrag Drucken Beitrag zitieren Nach oben
[ 1 ] [ 2 ] [ 3 ]